Bos & Duin 51






Bos & Duin 51

Umgebung

Bos-en-Duin-Oostkapelle

Oostkapelle

Oostkapelle (Zeeland: Oôskappel) ist ein Dorf in der niederländischen Provinz Zeeland, in der Gemeinde Veere, in der Nähe von Domburg. Es war am 1. Januar 2010 2.456 Einwohner und ist eine der größeren Zentren der Gemeinde. Das Dorf besteht aus einem kleinen Kern mit darunter viele alte Bauernhöfe. Etwas außerhalb der eigentlichen Schale befindet sich dass Ferienpark Bos & Duin. Oostkapelle verdankt seinen Namen an einer Kapelle die hier in früheren Zeiten gewesen sein müssen, zusammen mit einem anderen Kapelle, die an der Stelle der heutigen Westkapelle ist. Bis zum zwanzigsten Jahrhundert Oostkapelle war ein Bauerndorf.
Nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelte der Ort jedoch im Gefolge gehören Domburg und Zoutelande in einem Badeort, die Dünen und die Nordsee in einem kurzen Abstand.




Strand und Dünen

strand-Oostkapelle

Oostkapelle bietet unseren Gästen eine einzigartige Kombination von schönen breiten Stränden, einer tiefen Streifen von Dünen und Wälder von grünen Agrarlandschaft. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, die Ruhe der Natur zu genießen, auf speziellen Zyklus durch die schöne Landschaft von Walcheren zu machen und an einem der schönsten Strände in den Niederlanden zu entspannen. Die Strände sind nicht nur als der saubersten Strände von Niederlanden gekrönt, aber auch die einzigen niederländischen Stränden in der deutschen Zeitung Das Bilt als eines der 10 schönsten Strände in Europa.




Strand von Oostkapelle

Der Strand von Oostkapelle ist eine der größten in den Niederlanden. Es gibt Strandkabinen, Gängen, Duschen, Kinderspielplatz und mehrere Strandpavillons. Der Strand Übergang zur Duinweg ist nur wenige hundert Meter von unserem Haus entfernt. Von dort ist ein Weg durch die Dünen zum Strand.

Hunde am Strand Oostkapelle:
Hunde sind von 15. Mai - 15. September von 10.00 bis 19.00 Uhr verboten am Strand. An einigen Stränden sind Hunde vollständig in diesem Zeitraum verboten. Besuchen Sie mit Ihre Hund die Strände in der Höhe von Strandpavillon Berkensbosch.

Manteling von Walcheren

Berkenbosch

Die Manteling von Walcheren ist ein diversifiziertes Düne, mit Grünland, Dickicht (niedrigen Büschen), nassen Dünentälern und durch der Meeresbrise "rasiert" Eichenwälder. Der Name bezieht sich auf die Manteling Schutz dass diese Dünenwälder aufwachsen von der Brise. Der Wechsel von Dünengrasland, Buschwerk und Dünenwald machen die Manteling Walcheren ein wichtiges Brutgebiet für viele Vogelarten.
Der teilweise bewaldete Küstenlinie ist eine Rast- und Futtergebiet für Zugvögel. Unter einem großen Teil der Fläche ist eine Blase von frischem Grundwasser, die sicherstellt, dass es spezielle Pflanzen wachsen. Noch früher wurde das Gebiet geschätzt; in Manteling Walcheren finden einige schönen Außenplätze die im siebzehnten Jahrhundert wurden von reichen Kaufleuten von Middelburg gebaut. Die gepflegten, parkähnlichen Garten, manchmal mit engen Gassen, ein schöner Kontrast mit den dynamischen Dünen umgeben.





In unmittelbarer Nachbarschaft

Aber es gibt noch so viel mehr zu entdecken und zu erleben: charmante Städte Middelburg, Veere und Goes, faszinierende Museen, Restaurants und zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Ein Besuch in einem Geschmack der typischen Dörfer und leckeren regionalen Produkten. Oder einen Tag mit den Kindern in einen Vergnügungspark.

Märkte

In Zeeland gibt es jeden Tag Spaß, ursprünglichen und besuchen interessante Märkte. Für weitere Informationen: Märkte und Messen

undefined